Minimal erleben

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Abonnieren



* Themen
     Begegnungen
     Wandern

* Letztes Feedback
   21.03.15 21:35
    Die anderen sind nur nic
   22.03.15 19:57
    in "Fatzebuk" steht in D
   22.03.15 20:50
    Passend weil ich auf Wan
   22.03.15 20:50
    Passend weil ich auf Wan
   24.03.15 08:26
    gestern nichts erlebt?
   26.03.15 07:57
    ... du steigst hoffentli






Vorbereitungen für den Neckarsteig

Raus in die Natur


Endlich Frühling! Wer will da nicht raus aus den Decken- und Kissenbergen die ersten warmen Sonnenstrahlen genießen. Nach ein paar kleineren Touren habe ich Lust auf meine erste Fernwanderung bekommen.

Spontan habe ich entschieden in meinem Urlaub den Neckarsteig anzupacken. Einen Fernwanderweg von Heidelberg bis Bad Wimpfen mit einer Länge von knapp 127 km.

Was nehme ich alles mit?


2 T-Shirts
1 Longshirt
2 Jeans
1 Caprihose
3 Unterwäsche
3 Trekkingsocken
1 Softshelljacke
1 Trekkingschuhe
1 Leichte Laufschuhe

Sonnenschutz
Sonnenbrille
Deo
Rei in der Tube
Duschgel
Zahnpasta
Zahnbürste
Haargummi

Pflaster
Blasenpflaster
Schmerzmittel
Elastische Mullbinde

Traubenzucker
Müsliriegel
Wasser

Taschenlampe
Tablet
Mp3 Player
Handy und Ladekabel
Batterien
Feuerzeug

Wanderkarten
Gastgeber Verzeichnis
Buch"Auf dem Neckarsteig"
18.3.15 02:21
 
Letzte Einträge: Neckarsteig - Erste Etappe Heidelberg bis Neckargemuend , Auf Wanderung mit Eichendorff (wie passend für heute), 4. Etappe Neckarsteig - Hirschhorn nach Eberbach, Neckarsteig - Neckargerach nach Mosbach


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


jacki / Website (19.3.15 21:21)
Hallo mein Kind ... ich möchte die erste auf dieser Seite sein, die Dir ein paar schöne Tage wünscht. Ich denke, dass Du Dich gut vorbereitet hast und Du auch sicher Deine Tour genießen kannst. Ich wünsche Dir von Herzen, dass Dir diese Tour hilft, klare Gedanken zu finden und dass Du immer nur netten und hilfsbereiten Menschen auf Deinem Wege begegnest. Ich wünsche Dir regenfreie Tage und dass Du gesund wieder zurück kommst. Wie besprochen ... wenn es klappt hole ich Dich an Deinem Endziel gerne ab. Liebe Grüße von Deiner Mama, die immer an Dich denkt. Auf geht's ... Die erhabene Sprache der Natur, die Töne der bedürftigen Menschheit lernt nur der Wanderer kennen. - Johann Wolfgang von Goethe


jacki / Website (20.3.15 22:54)
... und der Rucksack schwer? erste Blasen an den Füßen?


jacki / Website (21.3.15 21:11)
hältst Dich ja tapfer ... und scheinst Spaß zu haben. Ich habe den Eindruck, dass ich die Einzige bin, die hier in dem Blog mitliest. Dann reichen doch eigentlich auch die Eintragungen bei Facebook... Gute Nacht meine "Kleine"


minimal.erleben (21.3.15 21:35)
Die anderen sind nur nicht so nett hier was zu hinterlassen. Bis jetzt keine blasen, etwas steif in den Beinen aber der Rucksack war heute gefühlt leichter. Scheine mich ans extra Gewicht zu gewöhnen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung